Rückblick Sommeranlässe 2018

             

Bikeweekend 30. Juni – 1. Juli 2018

Bereits am Freitag Abend ging es los. Gemeinsam fuhren wir 11 Skiclübler, natürlich mit den Autos,  ins Engadin. Übernachtet wurde in der Jugendherberge in St. Moritz. Bei hervorrageden Bedingungen und herrlichem Sonnenschein starteten wir am Samstag Morgen unsere Biketour vom Piz Nair. Über wunderschöne Singeltrails ging es via Trais Fluors nach Alp Muntatsch, wo wir ein gemütliches Mittagessen zu uns nahmen und danach über Samedan, Marguns zurück nach St. Moritz fuhren. Am Sonntag genossen wir dann noch in vollen Zügen die Singeltrails auf der Corviglia. Alle haben die zwei Tage beim gemeinsamen Biken und gemütlichen Beisammensein genossen.

Wassersporttag und gemeinsames Grillieren in der Alpnacher Badi 15. Juli 2018

Am Sonntag 15. Juli übten sich die Skiclübler sportlich auf dem Alpnachsee mit Wasserskifahren und Wakeboarden. Die Sonne versüsste uns den Tag, auch wenn aller Anfang mit etwas Neuem manchmal doch so schwer sein kann. Die aufziehenden Wolken am späteren Nachmittag veranlassten uns das Badibeizli im Städerried rechtzeitig aufzusuchen und grillierend mit guter Teilnahme das Fussball-WM-Endspiel auf Grossleinwand zu verfolgen. Dabei wurde Gemütlichkeit in geselliger Runde wieder einmal grossgeschrieben.

Kindernachmittag «Chly Schlierä Fäscht» 18. August 2018

Auch dieses Jahr durfte der Skiclub Alpnach in Zusammenarbeit mit dem Skiclub Guber  den Kindernachmittag vom Chly Schlierä Fäscht organisieren.

Viele kleine und grosse Sportlerinnen und Sportler und solche die es noch werden wollen, fanden am 18. August den Weg in den Schulhauswald. Beim Parcour mussten z.b. knifflige Fragen gelöst, Schneemänner zum Schmelzen gebracht und ein Riesenslalom mit unseren legendären Waldskis absolviert werden. Der verdiente Hotdog danach und das Kinderschminken fanden grossen Andrang. Am Ende des Kindernachmittags sah man viele glückliche und farbige Kindergesichter.