Priska Nufer holt Gold in der Kombination an der Schweizermeisterschaft 2019

Diese Woche finden die Alpinen Schweizermeisterschaften im Stoss und Hoch-Ybrig statt. Bereits am Donnerstag 21. März 2019 stand Priska auf dem Podest. In der Abfahrt holte sie Silber mit gerade mal nur einem Abstand von 0.44 Sekunden auf die Vizeabfahrtsweltmeisterin Corinne Suter. Am Freitag doppelte Priska nach und gewann auch im Super-G Silber und diesmal mit noch einem kleineren Abstand von 0.38 Sekunden auf die Siegerinn Corinne Suter. In der Kombination stand sie dann zuoberst auf dem Podest. Mit einem Vorsprung von 0.46 Sekunden gewann sie die Goldmedaille vor Rahel Kopp und der Nidwaldnerin Natahlie Groebli.

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem grossartigen und erfolgreichen Abschluss der Saison mit drei Podestplätzen, einmal Gold und zweimal Silber.

https://www.swiss-ski.ch/ski-alpin/news/news/brackch-schweizermeisterschaften-kombi-gold-fuer-simonet-und-nufer/

Rangliste Kombination Damen

Rangliste Abfahrt Damen

Rangliste Super-G Damen