JO – Rückblick Wintersaison 2017/2018

  
Nach den Herbstferien machten wir uns in der Halle fit für den Winter, der nicht lange auf sich warten liess. Bereits Anfangs Dezember konnten wir jeweils am Mittwochnachmittag und Samstag mit den Schneetrainings starten. Erstmals trainierten wir in Zusammenarbeit mit dem Skiclub Giswil in der Mörlialp. Des Weiteren fanden 6 Trainings im Rahmen des Projektes SC2017 statt, an denen alle JO’s des Sarneraatals gemeinsam trainierten.

In der ersten Fasnachtsferien Woche fand das JO Lager der JO Alpnach statt. Gemeinsam verbrachten wir  eine tolle abwechslungsreiche Woche in der Clubhütte Alpoglen. Mit verschiedenen Aktivitäten, wie Foto OL, Skicross, Snowboarden, Schlitteln, Techniktraining und noch vieles mehr, verging diese Woche wie im Flug.

Eine gute Gelegenheit, um bei uns in der JO Alpnach vorbei zuschauen und ein Schnuppertraining zu absolvieren, bietet sich am 26. April 2018. Dort starten wir mit dem Polysportiven Sommertraining und machen uns fit für den ersten Team-Event vom 6. Mai“ Mini sQuer“ in Alpnach.